3. Kompanie

Gründungsjahr September 1976

ca. 110 Mitglieder

Der Vorstand:


Leutnant Andrea Finke     Hauptmann Sandra Braatz     Spieß Rosi Michel



Kompanieversammlung am 07.04.2017

Kompanieversammlung am 08.05.2015

Preisschießen der 3. Kompanie 16.-18.11.2012

Preisschießen der 3. Kompanie 18.-20.03.2011

Kompanieversammlung am 14.01.2011

Winterwanderung 2011

Preisschießen am 15.11.2009

Kompanieversammlung am 20.03.2009

 

Gründung und Entwickling der Damenkompanie

Im Herbst 1976 trafen sich 10 Frauen zur Gründung einer Damenkompanie in der Gaststätte Klausing.
Im Jahre 1977 wurde dann im Schützenverein Alverdissen die Damenkompanie als 3. Kompanie integriert,
als Wappen wählte man den Enzian.
Das Schützenfest 1977 bedeutete den ersten öffentlichen Auftritt mit etwa 20 Frauen unter Führung von Doris Werpup.
Die Mitgliedszahlen wuchsen ständig, Vera Linneweber übernahm das Kommando im Jahre 1981 über nun schon 40 Frauen.
Erika Gelfert, heutige Schriftführerin im Bataillonsvorstand, war Hauptmann von 1985 - 1991.
Margot Schlathaus hatte schließlich die bisher längste Amtszeit von 1991 - 2002.

Nahtlos wurde schließlich der Übergang zu Michaela Düwel vollzogen.
Es fanden sich viele junge Frauen mit Spaß am Schützenwesen und so sind heute über 100 Frauen in der Kompanie
so das es keinen Grund zur Sorge um die Zukunft gibt.
Die Veranstaltungen der "Enziankompanie" unterscheiden sich im übrigen kaum von denen der Männerwelt.
Alljährlich finden Versammlungen, Preisschießen und Ausflüge statt.
Das Schützenfest wird alle zwei Jahre mitgestaltet, die Fest - Montage haben ihren eigenen Charakter nicht zuletzt dank der Damenkompanie.
Sportliche Erfolge können die Frauen ebenfalls vorweisen, stellten sie doch schon Vereinsmeisterinnen
und konnten sie sich auch beim alljährlichen Vergleichsschießen der Kompanien schon einige male vor den Männern platzieren.
So können sich die Alverdisser Schützen glücklich schätzen, eine solche dynamische Truppe in ihren Reihen zu haben.
Das dieses auch tatsächlich der Fall ist, werden schon die anstehenden Jubiläumsfeierlichkeiten belegen.
Bei der Kompanieversammlung am 07.04.2017 hat sich die Damenkompanie neu aufgestellt.
Den Posten des Hauptmanns übernimmt Sandra Braatz, den Posten des Leutnants Andrea Finke und als Spieß wird Rosi Michel gewählt.

 

Grußwort Hauptmann Michaela Düwel zum 30 jährigen Jubiläum

30 Jahre Damenkompanie im Schützenverein Alverdissen E.V., da gilt mein Gruß zunächst den Schützenkameradinnen,
die durch ihren Einsatz - gegen manche Widerstände - die Gründung erst ermöglicht haben.
Mein besonderer Gruß geht aber auch an unsere Schützenkameraden der 1. und 2. Kompanie sowie an den Hauptvorstand unseres Bataillons.
Das harmonische Miteinander ist besonders hervorzuheben.
Viele haben sich in den vergangenen 30 Jahren um das Wohl unserer "Dritten" verdient gemacht,
wobei ich besonders auch an meine Vorgängerinnen im Amt denke.
Die Zeit war insgesamt geprägt von großer Harmonie.
110 Frauen gehören der Kompanie inzwischen an, eine großartige Truppe.
Danken möchte ich allen Frauen, die in den vergangenen Jahren im Vorstand mitgearbeitet haben bzw. das heute noch tun.
In diesem Sinne wünsche ich dem Jubiläumsfest einen frohen Verlauf und lade alle, die sich uns verbunden fühlen, herzlich ein, mit uns zu feiern.
Für die Zukunft wünsche ich uns, dass die Jugend ihr Interesse an der Schützensache weiter entwickelt, Erfolge sind bereits spürbar.
Und so bin ich überzeugt davon, dass noch viele Jubiläumsfeste der "Dritten" folgen werden.

Michaela Düwel
Hauptmann 3. Kompanie

 

Grußwort 1. Vorsitzender Herbert Behrens zum 30jährigen Jubiläum

Die drei Kompanien sind die Säulen unseres Vereins und alle feiern in diesem Jahr ein Jubiläum.
Die 1. und 2. Kompanie konnten in diesem Jahr ihr 40 - jähriges Gründungsjubiläum feiern
und ich freue mich ganz besonders, heute unserer Damenkompanie zum 30- jährigen Bestehen gratulieren zu dürfen.
Besonders freut es mich, dass noch viele Schützenschwestern, die bei der Gründung der Kompanie im Jahre 1977 dabei waren,
noch heute aktiv am Kompanieleben teilnehmen. Ihnen gilt mein besonderer Gruß.
Die Damen unserer 3. Kompanie haben sich immer mit großer Einsatzbereitschaft und mit viel Engagement für die Schützensache eingesetzt
und so freue ich mich auf weitere gute Zusammenarbeit mit der Kompanie in den nächsten Jahren im Schützenbataillon.
Den Jubiläumsfeierlichkeiten wünsche ich einen guten Verlauf und rufe alle Schützen auf, kräftig mit zu feiern.
Der Damenkompanie mit ihrem Vorstand wünsche ich weiterhin viel Freude und Erfolg bei den weiteren Aufgaben.

Herbert Behrens
1. Vorsitzender